Kostenloses WiFi von Cisco Meraki – dank EU Budget

Holen Sie das Maximum aus WiFi4EU

Alle Wichtige auf einen Blick

Vereinfachtes Data-Networking mit Cisco-MerakiHolen Sie das Maximum aus WiFi4EU

Download Flyer "WiFi4EU" (196 KB, PDF)

Vereinfachtes Data-Networking mit Cisco-MerakiWenn Sie im öffentlichen Sektor tätig sind, haben Sie möglicherweise Anspruch auf ein EU Budget (bis zu € 15.000) für die Geräte- und Installationskosten einer WiFi-Lösung.

Um mehr zu erfahren, nehmen Sie an unserem WiFi4EU Webinar von Cisco Meraki teil. Dort lernen Sie, wie Sie dieses EU-Programm zu Ihrem Vorteil nutzen können.

Darüber hinaus erhalten Sie für Ihre Teilnahme am Webinar einen kostenlosen Access Point frei Haus. So können Sie die Lösung selbst unverbindlich testen.


Was ist WiFi4EU?

  • WiFi4EU ist eine Initiative der EU-Kommission mit dem Ziel, modernste WLAN-Technologie in den Zentren des öffentlichen Lebens in ganz Europa zu installieren.
  • Die EU stellt Gutscheine für die Geräte- und Installations-kosten der WiFi Hotspots aus (first come, first served)
  • Der Antragsteller übernimmt für mindestens drei Jahre die Kosten der Internetverbindung und die Wartungskosten
  • Weitere Informationen finden Sie auf der WiFi4EU Webseite oder in diesem kurzen Video.

 Cisco MerakiWas muss ich sonst noch wissen?

Wer kommt als Antragsteller in Frage? Am WiFi4EU-Programm können sich öffentliche Stellen wie z.B. Parks, Plätze, öffentliche Gebäude, Bibliotheken, Gesundheitszentren, Museen und andere öffentliche Räume beteiligen.

Was ist das Budget?

Die EU investiert bis 2019 insgesamt 120 Millionen Euro. Bei circa 15,000 Euro pro Gutschein sollten damit etwa 6,000 bis 8,000 Antragssteller unterstützt werden können.

Nächste Schritte: Wie kann man sich bewerben?

Nehmen Sie einfach an einem der regelmäßig stattfindenden Cisco Meraki WiFi4EU-Webinare teil. Für die Teilnahme erhalten Sie einen kostenlosen Meraki Access Point und können die Lösung selbst unverbindlich testen.