Pressemitteilung // Frankfurt am Main / Neu-Isenburg / Crailsheim // 22. März 2018

euromicron zeigt Smart Factory Lösungen für industrielle Arbeitsplatzumgebungen auf der HANNOVER MESSE

Industrie 4.0-Konzept für Montagearbeitsplätze im Fokus

Die euromicron Gruppe, einer der führenden deutschen Spezialisten für das Internet der Dinge, stellt auf der Hannover Messe 2018 zukunftsweisende IoT-Lösungen für Arbeitsplatzumgebungen vor (Smart Factory). Schwerpunkt des Messeauftritts ist die Präsenz am Stand des Technologiepartners Cisco (Halle 6, Stand G30). Die euromicron-Tochtergesellschaften ELABO und euromicron Deutschland zeigen dort das ergonomisch optimierte Montagearbeitsplatzsystem FIM (Flexible Innovative Mounting), das aus einem Basistisch mit rückseitig angedocktem Materialbereitstellungswagen und WIFI-getaggtem mobilen Montagetisch besteht. Über die Industrie-4.0-Software ELABO Informationsmanagement in den Datenpool eines Unternehmens eingebunden, bieten FIM-Arbeitsplätze optimale Unterstützung auf allen Ebenen manueller Produktion – von der Arbeitsplatzkonfiguration über die Materiallogistik bis zur digitalisierten Montageanleitung. Der Weg des Montagetischs durch die Produktion lässt sich mit einem von euromicron Deutschland realisierten Asset-Tracking unter Einsatz der Software AristaFlow nachverfolgen. Die WLAN-Anbindung des Tischs erfolgt über Cisco Industrial Ethernet Switche.


Foto: ELABO-Arbeitsplatz mit angedocktem mobilem Arbeitstisch (vorne) und Materialbereitstellungswagen (rechts). (Copyright ELABO GmbH)

Über die Ausstellung bei Cisco hinaus ist die euromicron Gruppe auf der Hannover Messe noch mit zwei weiteren ELABO-Präsentationen vertreten. Am Stand der Allianz 4.0 Baden-Württemberg (Halle 6, Stand C16) demonstriert die Crailsheimer euromicron-Tochter unter dem Motto „Wissensvermittlung Industrie 4.0“, wie Mitarbeiter und Auszubildende anhand von ELABO Lösungen im Umgang mit Smart-Industr-Anwendungen geschult und trainiert werden können. Am VDE-Stand (Halle 13, Stand 20) schließlich verdeutlicht eine vernetzte ELABO Testsystem-Anlage mit integrierter Robotik und Klimakammer den Ablauf von Prüfprozessen auf Basis der Industrie 4.0-Software EIM – inklusive automatischer Messgeräteparametrisierung und lückenloser Dokumentation.

Die Experten der euromicron Gruppe stehen auf der Hannover Messe gerne für ausführliche Gespräche zur Verfügung. Unter www.euromicron-deutschland.de/unternehmen/veranstaltungen/hannovermesse2018 können Interessenten persönliche Termine vereinbaren sowie kostenlose Messetickets buchen.

Downloads

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an

euromicron AG
Investor / Public Relations
Zum Laurenburger Hof 76
60594 Frankfurt am Main
Telefon: +49 69 631583-0
Fax: +49 69 631583-17
E-Mail: IR-PR@euromicron.de
ISIN DE000A1K0300
WKN A1K030