Video-as-a-Service (VaaS)

Bedarfsgerecht, effizient und einfach

Kostenloser Testzugang

Damit Sie sich selbst überzeugen können, bieten wir Ihnen einen 14-tägigen kostenlosen Testzugang für unsere VaaS-Lösung an.

Melden Sie sich einfach über unser Kontaktformular und dem Stichwort „VaaS Trial“ bei uns. Unsere Experten werden sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen, um Sie bei der Testphase zu unterstützen! 

Mit der euromicron Deutschland Video-as-a-Service-Lösung (VaaS) entscheiden Sie sich für eine vollwertige Videokonferenz-Lösung ohne Investitions-Kosten (Capex-Reduktion). Sie mieten bei euromicron Deutschland einfach eine Anzahl an Teilnehmern und virtuellen Konferenzräumen und können zukünftig nicht nur bei der internen Kommunikation auf Videokonferenzen in Kombination mit Dokument-Sharing zurückgreifen, sondern auch bei der Kommunikation mit Kunden, Lieferanten und Partnern auf ein Gespräch „von Angesicht zu Angesicht“ setzen und Dokumente präsentieren oder sogar gemeinsam bearbeiten. So werden Ihre Besprechungen effizient und nachhaltig, bei gleichzeitiger Reduzierung der Reisekosten. Sie können Teilnehmer einfach über ein Outlook Plugin zu Videokonferenzen einladen. Die Teilnehmer können sich per PC, Tablet oder Smartphone einwählen, da auch geringe Bandbreiten (ab 200 kbit/s) ausreichen, um an einer Videokonferenz teilnehmen zu können. Selbstverständlich können sich Ihre Gesprächspartner auch über ISDN als reiner Voice-Teilnehmer in die Konferenz einwählen.

Da VaaS von euromicron Deutschland mit allen gängigen Hardware-Endpunkten kompatibel ist, ist selbst die Einbindung bereits vorhandener Video-Raumsysteme kein Problem. Es entstehen Ihnen neben der monatlichen Flatrate keine weiteren Kosten für Instandhaltung, Pflege oder Softwareaktualisierung. Sie können sich vielmehr sicher sein, dass Sie immer ein funktionierendes System vorfinden, dass auf dem aktuellsten Stand der Technik ist. Da unsere VaaS-Lösung ausschließlich in einem Rechenzentrum in Deutschland von uns gehostet wird, sind Ihre Daten durch das deutsche Datenschutzgesetz entsprechend gesichert. Zusätzlich werden Ihre Videokonferenzen Ende-zu-Ende verschlüsselt und Ihre Daten sind auf dem Übertragungsweg für Dritte unzugänglich.